KVERNELAND steigt in die mechanische Unkrautbekämpfung ein

Am 31. Januar 2023 hat die Kverneland Group eine Vereinbarung zum Erwerb der 100 %igen Anteile von der BC Technique S.A.S. (Frankreich) unterzeichnet. BC Technique S.A.S. ist ein führender Hersteller von Hacktechnik, Rollhacken, Verschieberahmen und Striegeltechnik, die bislang unter der Marke Phenix Agrosystem vertrieben worden sind. Diese Produkte und Lösungen sind für die Zukunft der nachhaltigen Landwirtschaft bestens geeignet und ermöglichen den Kunden eine effiziente, gezielte und einheitliche Bearbeitung und Unkrautbekämpfung. 

Kverneland freut sich sehr, die neue Produktpalette der mechanischen Unkrautbekämpfung innerhalb der Kverneland Group vorstellen zu können.   

Neben einer sicheren Lebensmittelproduktion ist der Schutz der Umwelt ein wichtiges Thema in der Landwirtschaft. Jüngste europäische Verordnungen, Vorschriften und Richtlinien haben neue Standards definiert und die zulässigen Höchstmengen an Nährstoffen und Pflanzenschutzmitteln reduziert. So ist die mechanische Unkrautbekämpfung eine der Antworten für die Landwirte geworden, um diese Standards zu erfüllen.   

Reihenhacke Onyx  

Die Reihenhacke Onyx ist das richtige Gerät für eine effektive Unkrautbekämpfung zwischen den Reihen. Der Prozess des Hackens durchlüftet den Boden und stellt durch das Brechen von Verkrustungen die Wasserversorgung wieder her. Die daraus resultierende Nährstoff-Mobilisierung fördert das Bodenleben und das Pflanzenwachstum.

Onyx bietet volle Flexibilität. Durch die modulare Bauweise kann sie an verschiedene Kulturen von 12,5 cm bis 80 cm Reihenabstand angepasst werden. Die große Auswahl an verschiedenen Optionen und Zubehör macht sie extrem vielseitig und effizient.

Onyx wird in Arbeitsbreiten von 2,84 bis 12,12 m angeboten.

Rollhacke Helios

Ein Arbeitsgang mit der Rollhacke Helios hat verschiedene Vorteile für die Pflanzen und den Boden:

Erstens wird die selektive mechanische Unkrautbekämpfung unter allen Bodenbedingungen mit einer Geschwindigkeit von 6 bis 15 km/h effizient und mit geringer Auswirkung auf die wachsenden Pflanzen durchgeführt.

Zweitens fördert die Rollhacke durch das Aufbrechen des Oberbodens die Mobilisierung von Nährstoffen und das Pflanzenwachstum sowie das Bodenleben.

Drittens stoppt die Hacke Helios die Kapillarwirkung, indem sie eine dichte Schicht über dem Saatbett hinterlässt, wodurch die Wasserverdunstung verringert und die Wasserreserven für die Entwicklung der Pflanzen erhalten werden.

Helios ist in 3 m und 6 m Arbeitsbreite erhältlich.

Quelle: KVERNELAND

Kontakt

Haben sie weitere Fragen zu unseren Gebrauchtangeboten? Wollen Sie einen persönlichen
Besichtigungstermin vereinbaren? Unser Serviceteam hilft Ihnen gerne weiter.
Bitte geben Sie Ihren Vornamen an!
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Bitte geben Sie Ihre korrekte E-Mail-Adresse ein!
Ungültige Eingabe
Bitte geben Sie Ihre Nachricht ein!
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben.
Bitte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung.